Frankreich will den Verkauf von Diesel und Benzin Fahrzeuge ab 2040 stoppen

Am 06.07.2017 hat der neue französische Umweltminister Nicolas Hulot den Umweltplan der neuen französischen Regierung bis 2040 vorgestellt. Unter anderen wurde die Maßnahme angekündigt, dass Autos mit Verbrennungsmotoren ab 2040 nicht mehr in Frankreich verkauft werden dürfen. Die Autoindustrie erklärt sich auch dafür bereit, diese Wende vorzubereiten. Bis 2040 hat der Staat und die Industrie noch Zeit, die notwendigen Infrastrukturen aufzubauen.