Aktuelle Meldungen zur Crit'Air, Umweltzonen und Luftschadstoffen

Die Crit'Air Vignette wird in Lille eingeführt

 

Der Préfet des Départements Nord, in Verbindung mit der Metropole Lille, hat gestern angekündigt, dass die Crit’Air Vignette auch in Lille eingeführt wird. Die Vignette wird Pflicht im Fall einer Luftverschmutzungsspitze. Die genaue Luftschutzzone, da wo die Vignette Pflicht wird, ist noch nicht festgelegt, aber sie soll in den nächsten Tagen definiert werden.

Bis dann sind die Einwohner der Stadt und deren Umland, sowie alle Ausländer die durch und in Lille fahren wollen, eingeladen, sich eine Crit’Air Vignette schnellstmöglich zu besorgen.

Darüber hinaus wird am Freitag den 10.02.2017 für den Start einer Studie zur Einführung einer festen ZCR Umweltzone bei dem Rathaus Lille abgestimmt.