Umweltzone Lille ZCR - Frankreich

I livelli di polveri sottili, ossidi di azoto e ozono possono influire sulla validità dei bollini ambientali.
Visualizza le informazioni relative alla validità attuale e futura dei bollini.

Validità dei bollini oggi, 13/12/2017.

Es gibt keine Vorwarnung.

Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Keine Einschränkungen. Die Einfahrt ist erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist derzeit erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Keine Einschränkungen. Die Einfahrt ist erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Keine Einschränkungen. Die Einfahrt ist erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Keine Einschränkungen. Die Einfahrt ist erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Keine Einschränkungen. Die Einfahrt ist erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Keine Einschränkungen. Die Einfahrt ist erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Keine Einschränkungen. Die Einfahrt ist erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist derzeit erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist derzeit erlaubt.

La zona ambientale ZCR di Lilla

Lilla è la grande città a Nord della Francia, al confine con il Belgio. È Prefettura del Département Nord e capoluogo della Regione Hauts-de-France.
La città è anche soprannominata "Capitale delle Fiandre" e conta circa 235.000 abitanti.

Il 06/02/2017, il prefetto del Département Nord aveva annunciato che era stato avviato il procedimento legislativo per l'istituzione di una zona ambientale ZCR nella città di Lilla. La procedura di consultazione con i cittadini, le associazioni delle parti interessate e le altre organizzazioni dura 6-12 mesi (come disposto dalla legge) e prevede l'esame di eventuali dubbi o obiezioni concernenti l'introduzione della zona ambientale permanente.
I conducenti delle automobili che violano il divieto di accesso saranno soggetti a sanzioni pari a 68 €, quelli degli autocarri a una sanzione fino a 375 €.

Ad ogni modo, la città di Lilla è circondata dalla sua metropoli omonima (Metropole) dove verrà introdotta una zona ambientale ZPA già a partire dal 01/07/2017. Pertanto, in caso di allerta inquinamento, anche l'area della città di Lilla sarà interessata da una zona ambientale temporanea con relativi divieti di accesso.

I confini della zona ambientale ZCR di Lilla

Lilla costituisce il centro della comunità amministrativa della Métropole Européenne de Lille, alla quale appartengono tutti i comuni confinanti. Ad eccezione dei comuni più rurali, come Ennetières-en-Weppes, Capinghem, Prémesques, Pérenchies e Lompret ad ovest, tutti gli altri comuni vicini rientrano nella zona di insediamento della città.

Con ogni probabilità, i confini urbani della zona ambientale ZCR si limiteranno al centro della città di Lilla. Tuttavia questi saranno resi noti solo al termine della fase di consultazione.

Tabella riassuntiva della zona ambientale

Name der Umweltzone: Lille ZCR

Umweltzone angekündigt am: 06.02.2017

Umweltzone in Kraft seit: Geplant bis 09-2018

Art der Umweltzone: Ständig gültig

Aktuelle Pflicht für Plaketten: Wird demnächst bekannt gegeben.

Aktuell demnächst erlaubte Plaketten-Klassen: Wird demnächst bekannt gegeben (sauberste Klasse = E und 1).

Verschärfung erlaubte Plaketten-Klasse: Derzeit nicht bekannt.

Fahrverbote: Wird demnächst bekannt gegeben.

Geldbußen: 68-375 Euro.

Gebiet/Ausdehnung der Umweltzone: Die ZCR-Umweltzone Lille wird sich aller Voraussicht nach auf das Zentrum der Stadt Lille beschränken. Nach Beendigung der laufenden Anhörungsphase werden die genauen Grenzen bekannt gegeben.

Besonderheiten: Achtung: Die ZCR-Zone Lille wird durch die ZPA-Zone Lille umgeben. Bei Auslösung eines Luftverschmutzungsalarmes in der ZPA-Zone gelten deren Regeln auch in der ZCR-Zone.

Richiedi qui il bollino Crit'Air francese per le zone ambientali a traffico limitato (ZCR/ZPA) in Francia

 

 

.