Choose your language:
Dansk
Čeština
Deutsch
English
Español
Français
Italiano
Nederlands
Polski
Choose a language Choose a language

Miljøzone Paris ZCR - Frankrig

Fine particles, nitrogen oxide and ozone have an influence on the validity of the vignettes.
You can inform yourself here about the current and future validity status of the vignettes.

Miljømærkatens gyldighed i dag, 22.07.2018

Es gibt keine Vorwarnung.

Land- oder Forstwirtschaftliches Fahrzeug

Fahrzeuge für die Land- oder Forstwirtschaft

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist derzeit erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Keine Einschränkungen. Die Einfahrt ist erlaubt.
Land- oder Forstwirtschaftliches Fahrzeug

Fahrzeuge für die Land- oder Forstwirtschaft

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist derzeit erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Land- oder Forstwirtschaftliches Fahrzeug

Fahrzeuge für die Land- oder Forstwirtschaft

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist derzeit erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Land- oder Forstwirtschaftliches Fahrzeug

Fahrzeuge für die Land- oder Forstwirtschaft

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist derzeit erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Land- oder Forstwirtschaftliches Fahrzeug

Fahrzeuge für die Land- oder Forstwirtschaft

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist derzeit erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Keine Einschränkungen. Die Einfahrt ist erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Land- oder Forstwirtschaftliches Fahrzeug

Fahrzeuge für die Land- oder Forstwirtschaft

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist derzeit erlaubt.
Varevogn

Køretøj (klasse N1) til godsbefordring op til 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Lastbil

Køretøj (klasse N2) til godsbefordring over 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit nicht erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist verboten.
Tung varevogn

Køretøj (klasse N2) til godsbefordring over 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit nicht erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist nicht erlaubt.
Stor lastbil

Køretøj (klasse N3) til godsbefordring over 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit nicht erlaubt.
Die Einfahrt ist derzeit nicht erlaubt.
Autocamper

Campingvogn (køretøjsklasse M) op til 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Tung autocamper

Campingvogne (køretøjsklasse M) over 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit nicht erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist nicht erlaubt.
Personbil

Personbiler (køretøjsklasse M1) op til 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Keine Einschränkungen. Die Einfahrt ist erlaubt.
Minibus

Bus (klasse M2) under 5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit nicht erlaubt.
Das Befahren der Zone ist derzeit nicht erlaubt.
Stor bus

Bus (klasse M3) over 5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit nicht erlaubt.
Die Einfahrt ist derzeit verboten.
Land- oder Forstwirtschaftliches Fahrzeug

Fahrzeuge für die Land- oder Forstwirtschaft

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Varevogn

Køretøj (klasse N1) til godsbefordring op til 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Lastbil

Køretøj (klasse N2) til godsbefordring over 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit nicht erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist nicht erlaubt.
Tung varevogn

Køretøj (klasse N2) til godsbefordring over 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit nicht erlaubt.
Das Befahren der Zone ist derzeit nicht erlaubt.
Stor lastbil

Køretøj (klasse N3) til godsbefordring over 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit nicht erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist nicht erlaubt.
Autocamper

Campingvogn (køretøjsklasse M) op til 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Tung autocamper

Campingvogne (køretøjsklasse M) over 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit nicht erlaubt.
Das Befahren der Zone ist derzeit nicht erlaubt.
Personbil

Personbiler (køretøjsklasse M1) op til 3,5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Minibus

Bus (klasse M2) under 5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit nicht erlaubt.
Die Einfahrt ist derzeit verboten.
Stor bus

Bus (klasse M3) over 5 t tilladt totalvægt.

Die Einfahrt ist derzeit nicht erlaubt.
Das Befahren der Zone ist derzeit nicht erlaubt.

ZCR-miljøzonen Paris

Den første ZCR-miljøzone (Zone à Circulation Restreinte) blev allerede indført i Paris den 01.09.2015 Denne zone forbød i første omgang kun kørsel med busser og lastbiler, der var indregistreret første gang før den 01.10.2001. Fra og med 01.07.2016 er Crit’Air-miljømærkaten lovpligtig, og dermed er personbiler og lette erhvervskøretøjer (kategori N1), der er indregistreret første gang før den 01.01.1997, nu også udelukket fra at køre i Paris’ ZCR-miljøzone.
Den 14.01.2017 underskrev præfekturet samt Paris’ rådhus forordning N°2017 P 0007, og i denne forordning skærpede man kørselsforbuddene på baggrund af loven om Crit-Air-miljømærkaten. Skærpelsen gælder fra den 01.07.2017, og den gælder i en prøveperiode på 5 år. Efter den dato er det kun tilladt at køre med køretøjer, der har en Crit’Air-miljømærkat E, 1, 2, 3 eller 4. Dette gælder fra mandag til fredag mellem kl. 8 og 20. For lastbiler og busser gælder forbuddet også i weekender samt på helligdage fra kl. 8 til 20. Miljøzonen er afmærket med færdselstavler.

Frankrigs hovedstad er samtidig et af de 8 departementer i regionen Ile-de-France. Paris har over 2.206.000 indbyggere fordelt på omkring 105 km².

Hovedstadens trafik er ofte både tæt og langsom. Med 270.000 køretøjer pr. dag er motorvejsringen ”Boulevard Périphérique” den mest trafikerede bymotorvej i Europa. Set i det lys er det klart, at 90 % af Paris’ indbyggere er ramt af stærkt forurenet luft. For at forbedre luftkvaliteten, og dermed også indbyggernes livskvalitet, har de lokale myndigheder besluttet sig for at have et meget stort fokus på trafikkens indvirkning på miljøet. Derfor har man indført ZCR-miljøzonen Paris, kørselsforbuddene og Crit’Air-miljømærkaten. Desuden skærpes tiltagende trinvist hvert år.

Ethvert brud på reglerne om den obligatoriske miljømærkat og reglerne om kørselsforbud straffes med en bøde på ml. 68 og 375 euro - dog lidt mindre, hvis man betaler på stedet. Grundlaget for disse regler er artikel l L.325-1 til L.325-3 samt R.411-19 i det franske trafikreglement.

Miljøzone Paris’ grænser

ZCR-miljøzonen i Paris gælder hele dén del af Frankrigs hovedstad, som befinder sig inden for ringvejen ”Boulevard Pèriphérique”. Denne ringvej udgør miljøzonens grænse, men er ikke selv inkluderet i ZCR-zonen.
Paris’ to store parker (Bois de Boulogne og Bois de Vincennes) befinder sig uden for ZCR-zonen, og de er - lige som alle veje, der befinder sig uden for ringvejen - ikke omfattet i kørselsforbuddene.
Fra januar 2019 kan ZCR-zonen dog blive udvidet og dermed gælde hele Stor-Paris. Dette vil i så fald svare til hele den nuværende ZPA-zone Stor-Paris, som befinder sig inden for motorvej A86. Dermed ville der herske permanente kørselsforbud i 72 kommuner. Mere information herom kan du finde i god tid på vores hjemmeside.

Oversigt i tabelform over miljøzonen

Miljøzonens navn:
Miljøzone Paris ZCR - Frankrig
Miljøzonen bekendtgjort den:
28.08.2015
Miljøzonen er indført den:
01.09.2015
Miljøzonens type:
Permanent
Aktuelle miljømærkatpåbud:
Scooter/Knallert (L1e), Trehjulet, let køretøj (L2e), Motorcykel (L3e), Motorcykel med sidevogn (L4e), Hurtigt, trehjulet køretøj (L5e), Firhjulet, let køretøj (L6e), Firhjulet køretøj (L7e), Personbil (M1), Tung autocamper (M1), Autocamper (M1), Minibus (M2), Stor bus (M3), Varevogn (N1), Lastbil (N2), Tung varevogn (N2) og Stor lastbil (N3)
Miljømærkatkategorier gyldige fra 01.07.2017 :
Kategori E, Kategori 1, Kategori 2, Kategori 3 og Kategori 4 (reneste kategori er E og 1).
Stramning af reglerne for miljømærkatkategorier:
Vides endnu ikke
Kørselsforbud (midlertidigt):
Vides endnu ikke
Kørselsforbud (permanent):
Køretøjer uden Crit’Air-miljømærkat samt køretøjer, der har en Crit’Air 5-miljømærkat.
Bødestraf:
68-375 Euro.
Område/grænser for miljøzonen:
ZCR Paris dækker hele dén del af Paris’ byområde, der befinder sig inden for ringvejen ”Boulevard Pèriphérique”. Af denne grund er de to parker ”Bois de Boulogne” vest for Paris og ”Bois de Vincennes” sydøst for Paris, samt alle veje, der befinder sig uden for ringvejen ”Bd Pèriphérique”, ikke omfattede af kørselsforbuddene. Fra januar 2019 kan ZCR-zonen dog blive udvidet og dermed gælde hele Stor-Paris.
Særlige forhold og regler:
Den 01.07.2017 blev der endegyldigt indført kørselsforbud for Crit'Air-miljømærkat 5. Dette forbud gælder mandag til fredag fra kl. 8 til 20. For lastbiler og busser gælder forbuddet desuden også i weekender og på helligdage fra kl. 8 til 20.ZCR Paris ligger inden for ZPA Stor-Paris. I tilfælde af vedvarende, kraftig luftforurening kan yderligere, forskellige kørselsforbud blive aktiveret. Trafikken på ringvejen ”Bd Pèriphérique” er ikke omfattet af kørselsforbuddene.
Kontaktinfo vedrørende miljøzonen samt undtagelser:
Vides endnu ikke
Særlige regler for Paris:
Kørselsforbuddet på lørdage, søn- og helligdage ml. 20-08 for lastbiler og busser >3,5 t er ophævet.
Her kan du bestille en fransk Crit'Air-miljømærkat til ZCR-miljøzoner i Frankrig

 

 

.