Aktuelle Meldungen zur Crit'Air, Umweltzonen und Luftschadstoffen

Google Street View Autos messen jetzt auch die Luftqualität

Nachdem sie die ganze Welt fotografiert haben sind die Google Street View Autos mit Sensoren nachgerüstet worden und messen jetzt auch die in der Luft enthaltenen NOx und andere Schadstoffe. Google hat diese neuen Messstationen in Oakland, California, getestet und die Luftverschmutzung auf einer Karte abgebildet. Innerhalb eines Jahres sind die Autos 22.500 km gefahren. Die Ergebnisse zeigen, dass Menschen die an Straßenkreuzungen leben am meisten unter Luftverschmutzung leiden.