Die ZCR-Umweltzone Straßburg

Die Stadt Straßburg hat am 13. Februar 2017 angekündigt, dass die Crit’Air Vignette im September 2017 im Stadtgebiet eingeführt wird. In einem Anhörungsverfahren wird bis zum September 2017 entschieden werden, in welcher Art die Umweltzone ausgestaltet wird und welche Crit'Air Vignetten in die ZCR-Umweltzone einfahren dürfen.

Straßburg und die Region Elsass leiden an vielen Tagen des Winterhalbjahres unter einer starken Verschlechterung der Luftqualität, Dies ist der Grund, warum sich nun die Behörde der Stadt Straßburg entschlossen hat, eine ZCR-Umweltzone in der Innenstadt einzuführen.

Die Grenzen der ZCR-Umweltzone Straßburg

Die ZCR-Umweltzone Straßburg wird sich aller Voraussicht nach auf das Zentrum der Stadt Straßburg beschränken.
Nach Beendigung der laufenden Anhörungsphase zur Einrichtung der Umweltzone werden die genauen Grenzen bekannt gegeben.