Die Umweltzone Lyon erweitert sich

Nach der ersten Luftverschmutzungsepisode des Sommers hat der Präfekt von Lyon neuen Maßnahmen bezüglich die Fahrverbote eingeführt: nun sind 3 Kommunen betroffen (Lyon, Villerbanne und Caluire et Cuire) und nach 2 Tage Vorwarnungen werden automatisch Fahrverbote folgen. Je nach Dauer und Stärke können weitere Kommunen betroffen oder Crit’Air Vignetten vom Verkehr ausgeschlossen werden.