Paris: Metro mit schlechten Feinstaubwerten

In der Pariser U-Bahn können wegen des Abriebs der Bremsen die Feinstaubwerte bis zu 30 Mal höher als auf der Straße sein. Das wollen die Pariser Verkehrsbetriebe, die RATP, nun mit einer technischen Lösung in den Griff bekommen. Eine Maschine, die Feinstaub einfängt und die gereinigte Luft wieder ausstößt, soll Abhilfe schaffen.