12 Vorschläge von Unicef für eine bessere Luft

Laut der WHO sind 3 von 4 Kindern von der Luftverschmutzung betroffen. Die Organisation Unicef ist darüber empört und fordert nun konkrete Maßnahmen - die Regierung sollte die verantwortlichen Bürgermeister dazu zwingen, neben Schulen, Kindergärten oder Krankenhäusern eine Umweltzone einzurichten.