Choose your language:
Deutsch
English
Español
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen

Bessere Luftqualität in Annecy?

Das Luftüberwachungsinstitut „Atmo Auvergne-Rhône-Alpes“ hat die Statistiken der Luftqualität für das Jahr 2018 veröffentlicht. In Annecy wird eine Verbesserung festgestellt: An beiden Messstationen liegen die Emissionen von Stickoxiden und Feinstaub PM10 unter den von der EU zugelassenen Grenzwerten. Sowohl der Rückgang des Verkehrs wie auch die guten Wetterbedingungen erklären diese positiven Zahlen. Weitere Fortschritte müssen sich nun auf Ultrafeinstaub (PM2,5) konzentrieren.