Choose your language:
Deutsch
English
Español
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen

Filter gegen Schadstoffe in der Luft

In Anbetracht der Gefahren der Luftverschmutzung ist es notwendig, sich zu schützen. Die Wirksamkeit von Masken wird jedoch immer wieder in Frage gestellt, da Feinstaub ein Durchmesser von 2,5 bis 10µm hat, kleiner als ein Haar ist und somit durch die Maske durckommen könnte. Gibt es eine sicherere Alternative? Ein Unternehmen entwickelt Einwegfilter, die direkt in der Nase eingesetzt werden. Der Vorteil ist, dass sie die Menge der in die Nasenlöcher eintretenden Luft nicht reduziert und gleichzeitig der Ultrafeinstaub effektiv gefiltert wird. Der Nachteil bleibt der Preis: mehr als 6€ pro Filter!