Choose your language:
Deutsch
English
Español
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen

Kollektiv gegen Luftverschmutzung

Eine Lungenärztin ist besorgt über den Einfluss der Diesel-Lobby und hat beschlossen, ein Notfallkollektiv "Luft Gesundheit und Klima" zu gründen. Sie wies darauf hin, dass 70 % des französischen Fuhrparks immer noch aus Dieselfahrzeugen bestehen und dass es aus Gründen der öffentlichen Gesundheit dringend notwendig ist, diesen Anteil drastisch zu reduzieren. Aus diesem Grund gehört zu den Forderungen des Kollektivs, dass Dieselfahrzeuge von der Umtauschprämie ausgeschlossen werden.