Falsche Vorstellungen zum Thema Diesel

Wegen des Anstiegs der Kraftstoffpreise steigt der Ärger und einige erinnern uns daran, dass Dieselfahrzeuge tatsächlich weniger umweltschädlich sind als Benzin-Motoren. Die NGO Transport&Environment zeigt jedoch, dass, wenn wir die Lebenszyklusanalyse von Motoren berücksichtigen, die CO2-Emissionen tatsächlich 10% höher als bei Benzinmotoren sind. Darüber hinaus sind die Stickoxidemissionen für 10.000 Todesfälle pro Jahr verantwortlich und Dieselmotoren emittieren große Mengen von ultra-Feinstaub.