Öko-Mobilität in Indre et Loire

Mit 70 Ladepunkten pro 100.000 Einwohner und durchschnittlich einem Terminal alle 15 Kilometer ist „Indre-et-Loire“ das am besten ausgerüstete Departement im Bereich Elektromobilität außerhalb der Region Ile-de-France. Mit dem benachbarten Departement „Eure-et-Loire“ wurde nun eine Partnerschaft in Form eines lokalen Unternehmens (Modulo) zur Weiterentwicklung der Infrastruktur zum Laden von Elektro-, Gas-, Wasserstoff- und Hybridfahrzeugen vereinbart.