Luftverschmutzung in Polen

Nach Angaben der WHO befinden sich 30 der 50 am stärksten verschmutzten europäischen Städte in Polen. Die Situation in Krakau ist so dramatisch, dass es gleichbedeutend ist, als würde man 2500 Zigaretten pro Jahr rauchen. Insgesamt sterben jedes Jahr 50.000 Menschen an den Folgen der Luftverschmutzung in Polen. Im Mittelpunkt des Problems steht die Kohle, die 80% der Stromerzeugung ausmacht. Dieses sensible Thema wird auch im Mittelpunkt der Debatte über die CoP24 in Katowice stehen.