Strafen in Brüsseler-LEZ

Wer nicht registriert ist, und trotzdem in Brüssel einfährt, wird ab heute mit einem Bußgeld von 150€ bestraft. Ausländer, die im Gegensatz zu Belgiern nicht in der Datenbank sind, müssen sich also registrieren lassen. Und falls man ein Fahrzeug mit einer Euro-Norm unter Euro-2 besitzt, darf man nur 8 Tage im Jahr mit einem Tagespass in die Stadt einfahren. Für jeden Verstoß gegen diese Regel wird eine Strafe von 350€ verhängt.