Solarstraße in Frankreich

Der erste Test einer Solarstraße ist seit 2016 in Betrieb. Hält sie ihre Versprechen? In Wirklichkeit ist die Stromerzeugung viel geringer als erwartet: 409 kW/h pro Tag statt 770 kW/h pro Tag also 47% weniger. Dies macht den Strom pro kW/h weniger rentabel und kann zukünftige Investitionen beeinträchtigen. Im Vergleich dazu produziert der Solarpark in Cestas bei Bordeaux Strom zu zehnmal niedrigeren Kosten.