14 Tage Luftverschmutzung in Marseille

Nach Angaben des Luftqualitätsinstituts (Atmo Sud) gab es zuletzt im Jahr 2003 eine Luftverschmutzungsepisode in der Region, die mit der jetzigen vergleichbar wäre. Maßnahmen zur Reduzierung der Ozonbildung sind derzeit nur Absichtserklärungen. Im Verkehrssektor reicht es beispielsweise nicht aus, eine Reduzierung der zulässigen Geschwindigkeit auf den Straßen ohne Fahrerbote zu aktiveren.