Luftverschmutzungsepisode in Frankreich

Wegen der starken Hitze gibt es in großen Teilen Frankreich Luftverschmutzung durch Ozon. Betroffen sind alle nördlichen Departements sowie ganz Ostfrankreich und das Rhône-Tal. Straßburg hat sogar die Ausrufung von Fahrverboten erwogen, wenn sich die Situation nicht verbessert.