Die unerwarteten Folgen der Luftverschmutzung

Es wird oft über die Zahl der Todesfälle durch Luftverschmutzung sowie über Herz-Kreislauf- und Atemwegserkrankungen und den krebserregenden Feinstaub gesprochen. Diese Liste kann nun mit der Erhöhung der Zahl von Verbrechen ergänzt werden. Eine Studie in London und Umgebung fand einen Zusammenhang zwischen Luftverschmutzungsspitzen und der Zunahme von Kleinkriminalität wie Laden- und Taschendiebstahl. Dies ist auf die Produktion eines Hormons (Cortisol) zurückzuführen, die die Risikobereitschaft erhöht.