Mortalitätsrisiko und Luftverschmutzung

Die französische Agentur für öffentliche Gesundheit schätzt die Reduzierung der Lebenserwartung aufgrund der direkten oder indirekten Luftverschmutzung auf zwei Jahre. Insgesamt ist die Feinstaubinhalation für 9 % der Todesfälle in Frankreich verantwortlich.