Dieselstreit in der Bundesregierung

Sören Bartol von der deutschen SPD sagte dem Spiegel: "Das Zögern der Kanzlerin bei der technischen Umrüstung ist nicht akzeptabel". Mittlerweise wird das Dieselproblem zu einem echten Streitpunkt der Großen Koalition. Der SPD geht die Geduld aus. Die Partei drängt darauf, dass beim Thema Hardwarenachrüstung endlich eine Entscheidung getroffen wird. Außerdem bleibt die Frage, wer diese Nachrüstungen bezahlen soll.