Sandwiches vs. Autos

Eine britische Studie hat gezeigt, dass der Sandwich-Herstellungsprozess bis zu 850 g CO2 produzieren kann. Nach diesen Berechnungen schätzen Forscher, dass im Vereinigten Königreich jährlich 11,5 Milliarden Sandwiches konsumiert werden. Dadurch würden 9,5 Millionen Tonnen CO2 freigesetzt, was den Emissionen von 8,6 Millionen Autos im Jahr entspricht.