Spitzenwert der Umweltverschmutzung in Dakar

Diese Woche verzeichnete Dakar über mehrere Tage hinweg Feinstaubkonzentrationen von mehr als 800 µg/m³. Sich solchen Verschmutzungsgraden auszusetzen, stellt ein echtes Gesundheitsrisiko dar. Die Behörden haben deshalb eine Warnung aktiviert und haben der Bevölkerung empfohlen, wachsam zu bleiben und bei typischen Symptomen einen Arzt aufzusuchen.