Crit’Air 4 bald in Paris verboten

Die Bürgermeisterin von Paris Anne Hidalgo hat angekündigt, dass alle Fahrzeuge, die eine Crit’Air Vignette 4 haben, ab Anfang des Jahres 2019 aus dem Verkehr der französischen Hauptstadt ausgeschlossen werden. Dieses Fahrverbot wird von Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr gültig sein, nach dem Beispiel des derzeitigen Fahrverbots für Fahrzeuge, die keine Vignette oder eine Crit’Air 5 haben. Diese neue Maßnahme wird nur Dieselfahrzeuge betreffen. Ziel ist es bis 2024 Diesel aus Paris auszuschließen.