Luftverschmutzungsepisode im Arve-Tal

Seit Montag, dem 15. Januar, ist im Arve-Tal eine Episode der Luftverschmutzung mit Feinstaub im Gange. Das Regionale Institut für Luftqualitätsüberwachung sieht für heute jedoch schon eine Verbesserung. Dennoch müssen wir die Entwicklungen aufmerksam verfolgen.