Mehr als 250.000. Crit' Air in Haute-Garonne

Am 27. November 2017 hat Pascal Mailhos, der Präfekt von Haute-Garonne, das Inkrafttreten der Luftschutzzone in Toulouse angekündigt. Im Falle einer Verschmutzungsspitze wird diese Zone für die am stärksten verschmutzenden Fahrzeuge gemäß ihrer Crit'Air Vignette Kategorie gesperrt. Mehr als 250.000 Vignetten wurden bereits in Haute-Garonne bestellt.