Politiker wollen mit Benzinfahrzeugen Schluss machen

Am Vortag des "One Planet Summit" empfing die Bürgermeisterin von Paris Anne Hidalgo Arnold Schwarzenegger, den ehemaligen Gouverneur von Kalifornien. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz erinnerte der Bürgermeister von Paris an das Engagement großer Städte wie Paris und Los Angeles, Benzinfahrzeuge bis 2030 zu verbieten, und versprach Hilfe, um den Übergang kleiner Unternehmen zur Elektrofahrzeuge zu unterstützen. Ziel ist die "Kontrolle" der Luftqualität unterstreicht Arnold Schwarzenegger. Er erinnert auch wie dringend es ist zu handeln, ohne auf internationale Entscheidungen zu warten.