Verbesserung der Luftqualität in Frankfurt

Mehrere Städte in Hessen wie Frankfurt und Darmstadt wurden wegen der Überschreitung von Stickstoffoxid-Grenzwerten von der Deutschen Umwelthilfe DUH verklagt. Nun soll das Programm „Saubere Luft“ in Kraft treten, um die Luftverschmutzung zu bekämpfen. Somit soll das Land Hessen 100 Millionen Euro zur Umsetzung entsprechender Maßnahmen erhalten.