In Paris werden die 30er Zonen erweitert

Um die Pariser Luftqualität zu verbessern, werden zusätzliche Maßnahmen zur bereits bestehenden ZCR Umweltzone eingeführt. Eine unter ihnen wird die Umstellung vieler 50km/h-Zonen auf 30 km/h sein. Diese Zonen mit niedriger Geschwindigkeit sollen bis 2020 85% des Pariser Straßennetzes umfassen, sie gestalten den Verkehr fließender und führen dadurch zu weniger Schadstoffemissionen.