Die Martinique und die Luftverschmutzung

80% der Menschen auf der französischen Südseeinsel Martinique geben an, dass sie einen starken Einfluss der Luftverschmutzung auf ihre Gesundheit fühlen! Auch wenn man denken könnte, dass der Einfluss der Verschmutzung im europäischen Territorium und besonders in den sehr großen Städten deutlicher hervortreten würde, sind die Martiniquais durch Abgase und Sandstürme betroffen. 59% der befragten Personen sagen, dass sie niemals die Öffentlichen Verkehrsmittel benutzen. Andererseits hoffen 50% unter ihnen auf eine größere individuelle und kollektive Mobilisierung, die ihrer Meinung nach zuerst durch die lokalen Akteure angestoßen werden sollte. Wir verfolgen die Frage mit Spannung und erwarten nun konkrete Maßnahmen!