Freier Nahverkehr in Niort

Das Wahlversprechen des Bürgermeisters von Niort aus dem Jahr 2014, die öffentlichen Verkehrsmittel zum Nulltarif, trat am 1. September in Kraft. Somit ist die Stadt heute die bevölkerungsreichste Kommune Frankreichs, die den kostenfreien Nahverkehr eingeführt hat. In Zukunft möchte die Agglomeration auch ein System von Fahrrädern entwickeln, die den Bewohnern überall in der Stadt zur Verfügung stehen, sowie eine Handy-App, die die genaue Ankunftszeit der Busse und die Länge der Verbindung angibt. All dies zur Verbesserung der städtischen Luftqualität!