Stadtfarm in New York

Mitten in New York wird nun Blattgemüse in Containern angebaut. Durch eine eigene App können Temperatur, CO2-Gehalt und Luftfeuchtigkeit auf dem Smartphone genau überwacht werden. Die Idee ist nicht nur, Salat und Basilikum in die Stadt zu bringen, sondern auch Abholzungen zu vermeiden, die oft notwendig sind, um neue große Anbauflächen zu schaffen. Somit leistet das Projekt einen Beitrag zur globalen Luftqualität.