Die Luftqualität in der französischen Region Rhône-Alpes ist mittelmäßig

Die Internetseite air-rhonealpes.fr berichtet, dass die Luftqualität momentan in der gesamten Region Rhône-Alpes, zu der zwei Umweltzonen in den Städten Lyon und Grenoble gehören, sehr mittelmäßig ist. Heute liegt der Luftverschmutzungswert in Grenoble bei 61 und damit über dem Mittelmaß. Die Luft ist als sehr gut einzuschätzen, wenn die Werte zwischen 0 und 20 liegen. Für morgen ist eine Verbesserung der Luft in der gesamten Region vorausgesagt, weshalb nicht mit Fahrverboten zu rechnen ist.