Aktuelle Meldungen zur Crit'Air, Umweltzonen und Luftschadstoffen

Zu hohen NOx-Emissionen verursachen zahlreiche vorzeitige Todesfälle in Europa

Am 15. Mai hat die naturwissenschaftliche Revue Nature eine neue Studie veröffentlicht, in der es bewiesen wird, dass ein Drittel der zugelassenen LKWs und die Hälfte der zugelassenen PKWs die im Gesetz festgelegten NOx-Emissionen überschreiten. Aus dieser Studie ergibt sich auch, dass die Stickoxidemissionen 38.000 vorzeitige Todesfälle im Jahre 2015 verursachten, überwiegend in EU Ländern aber auch in China und Indien.