Paris testet die luftreinigende Säule

Die  sogenannten Pariser Morris-Säule, die bisher für Werbungplakatierung benutzt werden, werden jetzt auch als Luftreiniger getestet: dank eines Systems des französischen Start-up Fermentalg werden CO2 sowie NOx und Feinstäube durch eine biochemische Reaktion von in der Säule enthaltenen Mikroalgen gefiltert. Eine erste Säule wird am Place d’Alesia aufgestellt, wo 72.000 Fahrzeuge täglich durchfahren.